Luftblasen im Wasser

Unterschied – Mono & Dual Wasserbetten

Der Aufbau von Mono & Dual System Wasserbetten

Wasserbett
Mono Wasserbett
Bildqelle: Amazon-Partnernetzwerk*

Unterschied Mono & Dual Wasserbett:

Wenn Sie sich neu mit dem Thema Wasserbetten beschäftigen, stoßen Sie anfänglich sofort über die beiden Fachbegriffe Mono-System und Dual-System. Worin der Unterschied im Detail liegt und wann welches System die bessere Wahl ist, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wasserbetten – Der Unterschied

Bei Wasserbetten gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Systeme, das ist einmal das Mono-System und einmal das Dual-System. Beide System haben ihre Vor- und Nachteile, diese werden nachfolgend anschaulich erklärt.

Das Mono-System

Manchmal Liest man statt Mono auch Uno, beide Begriffe sind hier bei gleich bedeutend. Die beiden Begriffe Mono & Uno meinen im Grunde das gleiche, nämlich das das Wasserbett aus einer einzelnen Wassermatratze besteht und üblicherweise auch aus einem Heizelement.

Uno Wasserbett
Mono Wasserbett
Bildqelle: Amazon-Partnernetzwerk*

Zur gleichmäßigeren Erwähnung des Wasserbettes könnte man auch zwei Heizelemente einsetzen, doch ist diese Vorgehensweise eher unüblich.

Einzelpersonen.

Ein Uno-System ist optimal für Einzelschläfer geeignet. Ein späteres aufrüsten bzw. umrüsten auf ein Dual-System ist meistens problemlos möglich.

Auch kann man als Einzelschläfer nicht abschätzen, welche Konfiguration ein potentieller neuer Lebensgefährte später bevorzugen würde. Daher ist als Einzelpersonen das Uno System die bessere Wahl.

Das Dual-System

Bei einem Dual-System befinden sich zwei Wasserkerne im Bett. Des Weiteren sind auch zwei Heizungen vorhanden. Dadurch kann jeder einzelne Wasserkern nach denn Bedürfnissen der jeweiligen Person ausgewählt und individuell beheizt werden

Dual Wasserbett
Dual Wasserbett
Bildqelle: Amazon-Partnernetzwerk*
Paare

Wenn zwei Personen im Wasserbett Schlafen möchten ist das Dual-System die bessere Wahl. Der Grund hierfür ist ganz einfach zu erklären.

Meistens werden die beiden Personen nicht das gleiche Körpergewicht haben. Bei einem Dual-System können Sie unterschiedliche Beruhigungsstufen für die einzelnen Matratzen wählen. Es ist sinnvoll für leichtere Personen weniger beruhigte Matratzen und für schwerere Personen stärker beruhigte Wasserkerne zu wählen. Da diese das Körpergewicht dann besser ausgleichen.

Dabei spielt auch die Temperatur in der Wasserbettmatratze eine große Rolle. Einige Personen mögen lieber etwas wärme und andere mögen lieber etwas kühler, im Bett, schlafen. Das alles lässt sich in einem Dual-System Wasserbett optimal Regeln. Klingt am Anfang etwas kompliziert, keine angst, ist es überhaupt nicht.

Eine Übersicht über empfehlenwerte Wasserbetten, finden Sie auf der Seite:
„Wasserbetten kaufen“, einfach und günstig.

sambatu Wasserbett komplett Softside Dual Classic (200 x 200 cm)*
sambatu Wasserbett komplett Softside Dual Classic (200 x 200 cm)
Preis nicht verfügbar
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Mai 2022 um 12:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

(Visited 69 times, 1 visits today)